Kontakt

Ohne Warteschleife!
Wir sind jederzeit für Sie zu erreichen.
E-Mail@AlterHausVerwalter.de
Telefon: +49 30 577 00 34 00

Wir stellen vor... unsere hauseigene Messtechnik Made in Germany

03. 09. 2015

Was er kann:

-Er erfasst die Temperaturdifferenz zwischen Heizkörper und Raumluft mit dem 2-Fühler-System und ist damit genauer als Einfühlergeräte.

-Er speichert die Stichtagswerte monatlich. Auch wenn die Werte nicht ausgelesen werden, gehen die Informationen nicht verloren. Bei einem Mieterwechsel muss der Stand bei der Übergabe nicht mehr geschätzt werden.

-Er sendet die Daten per Funk an den zugeordneten Knotenpunkt, so dass keine manuelle Ablesung mehr notwendig ist. Das spart Aufwand für den Betreiber und Kosten für den Mieter.

-Er kommuniziert mit der Plattform AlterHausVerwalter.de und ermöglicht mit seinen Daten die Optimierung der Heizanlage. Der Mieter hat jederzeit einen genauen Überblick über sein Heizverhalten.

-Er passt an alle Heizkörpertypen – wenn nicht direkt anzubringen, kann er mit einem Fernfühler versehen werden.

-Er hat eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren. Danach kann an den montierten Wärmeleiter einfach ein neuer Verteiler gesteckt werden.

 

Funktionsweise eines Heizkostenverteilers

Der Heizkostenverteiler misst über seine beiden Fühler die Differenz zwischen der Temperatur des Heizkörpers und der Raumluft in Einheiten. Weil der Verteiler nicht weiß, wie groß der Heizkörper ist, an dem er hängt, werden die ermittelten Einheiten mit einem individuellen Faktor multipliziert.

Dieser Faktor wird durch die Heizkörperbewertung ermittelt, bei der die Höhe, Breite, Tiefe und alle anderen Formmerkmale berücksichtigt werden.

Das Ergebnis wird mit den Gesamteinheiten aus allen beheizten Wohnungen ins Verhältnis gesetzt. So können die angefallenen Kosten zur Wärmeerzeugung anteilig auf die einzelnen Parteien verteilt werden.

Quelle: Source
Tags:

Heizkostenverteiler, 2-Fühler-System, Funk, Wireless M-Bus, Messtechnik, Smart Meter, Intelligenter Zähler, Betriebskostenerfassung, Betriebskostenabrechnung,